Akademie

Interne und externe Aus- und Weiterbildung

Gut ausgebildete Fachkräfte sind die Basis für jedes Unternehmen. Um die Aus- und Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter auf ein solides Fundament zu stellen, wurde 2010 die Kiesel Akademie gegründet. Heute betreut sie 90 Auszubildende verschiedener Berufe in ganz Deutschland.

Zudem kümmert sich die Akademie um die Weiterbildung seiner Mitarbeiter, denen damit eine Vielzahl von Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens eröffnet werden. Mit einem mehrstufigen Trainer-the-Trainer-Konzept werden die Mitarbeiter im Bereich Service und Technik weitergebildet.

Auch im kaufmännischen Bereich bietet die Akademie Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z.B. den IHK Zertifikatslehrgang zum Kiesel Vertriebsspezialisten.

 

Von Spezialisten lernen: Das Fahrertraining bei Kiesel legt einen Fokus auf praxisnahe Inhalte

 

Das Kiesel Fahrertraining
- Wir teilen unser Wissen mit Ihnen!

 

Für Kiesel-Kunden bietet die Akademie individuell konzipierte Fahrertrainings an. Hier werden von unseren Anwendungsspezialisten nicht nur technische Details rund um die Maschinen gelehrt, sondern auch Informationen zu den Themen Sicherheit, Wartung und Instandhaltung vermittelt.

Wichtig ist uns dabei, das optimale Zusammenspiel der Maschine mit den Anbaugeräten darzustellen, welches für effizientere Prozesse auf der Baustelle sorgt. Das Fahrertraining wird von uns immer auf die speziellen Anforderungen einer bestimmten Branche konzipiert. 

Ihr Nutzen

  • Verschleiß und Reparaturkosten an Ihren Maschinen und Anbaugeräten werden minimiert
  • Ausfallzeiten Ihrer Maschinen werden reduziert
  • Ihre Mitarbeiter sind sicherer im Betrieb
  • Die Produktivität auf Ihren Baustellen wird erhöht

 

Trainingsinhalte

  • Aufbau, Funktion und Bedienung ihrer Maschine
  • Anwendung, Bedienung, korrekte Arbeitsweise und Einsatzgrenzen von Anbaugeräten
  • Wartung, Pflege und Instandhaltung
  • Schadensfeststellung und –vermeidung
  • Vorbereitung und Organisation des Betriebes/ der Baustelle (je nach Branche unterschiedlich)
  • Arbeitssicherheit und Sicherheitsvorschriften
  • Rechte & Pflichten des Maschinisten
  • Fahrpraxis in Kleingruppen mit Einsatz unterschiedlicher Anbaugeräte

 

Termine

21.- 22.11.2018

VDBUM - Befähigte Person zur Prüfung von Erdbaumaschinen, 1-tägige Aufbauschulung, 2-tägige Grundschulung

Mehr Info >>

23. – 24.11.2018

VDBUM - Befähigte Person zur Prüfung von Flurförderzeugen, 1-tägige Aufbauschulung, 2-tägige Grundschulung

Mehr Info >>