Mecalac Mobilbagger 714MWe

Der 714MWe ist ein echter Citybagger. Mit einem Heckschwenkradius von 1600 mm kann er in einer Fahrspur arbeiten. Ein Wendekreis von 4400mm mit der einzigartigen Allradlenkung in dieser Klasse und die Möglichkeit des Hundeganges verringern den Platzbedarf beim Rangieren auf der Baustelle.

Der 714MWe ist der Spezialist für enge Baustellen. Das patentierte Hubsystem für den Ausleger, bestehend aus zwei asymmetrischen Zylindern, garantiert eine hohe und gleichmäßige Hubkraft über den gesamten Bereich.

Aufgrund der vielseitigen Werkzeugauswahl wird er als Bagger, Lader Stapler und Werkzeugträger eingesetzt.
Eine Maschine für alle Arbeiten. 

  • Highlights

  • Technische Daten

  • Videos

  • Referenzen

  • Serienmäßige Schnellwechselvorrichtung
  • Einzigartige Zylinderkopplung von Verstell- und Stielzylinder
  • 2 asymmetrische Hubzylinder für konstante Kraft über die gesamte Reichweite
  • Große Komfortkabine mit Klapp-Schiebetür und Klimaanlage
  • Heckschwenkradius1,60m
  • Deutz Motor gemäß Euro Abgasstufe IIIB (Tier 4 Interim)
  • Active Control ermöglicht perfekte Proportionalität und Simultanität der Bewegungen
  • Allradlenkung
  • Integrierter Seitenversatz für das Arbeiten außerhalb der Spur
  • Fahrgeschwindigkeit 35km/h optional verfügbar
  • Schweres Heckgewicht (+500kg) optional verfügbar
  • 2 Auslegervarianten verfügbar
Betriebsgewicht14.200 kg
Löffelvolumen0,65 m3
MotorherstellerDeutz
Motorleistung90  kW
max. Pumpenfördermenge235  l/min
max. Grabtiefe4.600 mm
max. Reichweite8.300 mm
max. Schütthöhe8.000 mm
Reißkraft84,0 kN
max. Losbrechkraft55,0 kN
Breite über alles2.505 mm
Bereifung10.00-20

Mecalac Mobilbagger 714MWe

Mecalac Mobilbagger 714MWe im Kanalbau

Mecalac Mobilbagger 714MWe im Recycling

  • Kontakt
  • Anfrage
  • Downloads

Vertrieb Mecalac
Kiesel Ost GmbH
Marko Lesser

 m.lesser(at)kiesel.net