Ausbildung zum/-r Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in

Ausbildung zum/-r Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in bei Kiesel

Die Ausbildung zum/-r Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in ist vielfältig, hoch interessant und technisch anspruchsvoll. Im Rahmen der Ausbildung gehört es zu deinen täglichen Aufgaben Fahrzeuge, Maschinen, Anlagen und Geräte zu warten und zu reparieren.

Die Bandbreite in der Baumaschinentechnik ist vielfältig: Von der Mechanik, Hydraulik, Elektrik und Pneumatik über die Diagnosetechnik, ist für jeden, der sich für Technik interessiert, was dabei.

Eine Ausbildung zum/-r Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in ist der erste Schritt auf deiner persönlichen Karriereleiter.

Also, pack es an, bewirb dich und nutze die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten bei Kiesel!

Das bringst du mit

  • mittlerer Bildungsabschluss bevorzugt
  • guten Noten in Mathematik und den technischen Fächern
  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • logisches Denken
  • Spaß und Begeisterung an Zusammenarbeit mit Kunden

Zahlen, Daten & Fakten

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Auswahlverfahren: Persönliches Gespräch, Einstellungstest, Praktikum Schulische

Ausbildung: Goldenberg Berufskolleg in Hürth/Köln in eigener Kiesel Klasse

Bewerbungsfrist: spätestens 6 Monate vor Ausbildungsbeginn

Ausführliche Informationen: Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand