FAQs

  • Berufseinsteiger

  • Berufserfahrene

Welche Ausbildungsberufe und duale Studiengänge bietet Kiesel an?

Schüler & Auszubildende

  • Schnupperpraktikum an allen Standorten
  • Technische Ausbildung: Mechatroniker/-in für Land- und Baumaschinentechnik
  • Kaufmännische Ausbildung: Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Informatikkaufmann/-frau
  • Duales Studium: Wirtschaftsingenieurwesen (Maschinenbau), BWL Handel - Vertriebsmanagement

Wann ist der richtige Bewerbungszeitpunkt?

Bei der Ausbildung zum/-r Land- und Baumaschinenmechatroniker/-in beginnt das Auswahlverfahren spätestens sechs Monate vor Ausbildungsbeginn.

Die kaufmännischen Auszubildenden und dualen Studenten werden neun Monate vor Ausbildungs- bzw. Studienbeginn ausgewählt.

In unserer Stellenbörse informieren wir Sie tagesaktuell zu den freien Ausbildungs- und Studienplätzen.

Wie kann ich mich für einen Ausbildungs- bzw. Studienplatz bewerben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei uns zu bewerben.
Bewerben Sie sich über unser Online-Stellenportal oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an ausbildung@kiesel.net oder ganz klassisch per Post.

Welche Unterlagen und Dokumente werden benötigt?

Eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung benötigt folgende Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letzten beiden Schulzeugnisse
  • ggf. weitere Qualifikationsnachweise
  • Checkliste Bewerbungsunterlagen (pdf)

Wie werden die passenden Kandidaten ausgewählt?

Die Auswahl erfolgt in mehreren Stufen. Zunächst treffen wir eine Vorauswahl. Dann werden Sie angerufen und wir führen ein kurzes telefonisches Vorstellungsgespräch. Wenn Sie unser Interesse geweckt haben, dann laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein, bei dem auch ein Einstellungstest durchgeführt wird. Ist auch das Vorstellungsgespräch positiv verlaufen, erhalten Sie die Möglichkeit ein einwöchiges Praktikum zu machen. Wenn sowohl Sie, wie auch wir einen guten Eindruck voneinander haben, schließen wir einen Ausbildungsvertrag ab.

Wie sind die Übernahmechancen bei Kiesel?

Kiesel investiert kräftig in den Nachwuchs und bildet für den eigenen Bedarf aus. Es ist unser besagtes Ziel, die Auszubildenden, die wir eingestellt haben, nach Ihrer Ausbildung auch zu übernehmen. Je nach Engagement, Interesse und der betrieblichen Möglichkeiten werden Sie in Ihrem bevorzugten Bereich eingesetzt. 

Kann ich während meiner Ausbildungszeit zusätzliche Qualifikationen erwerben?

Bei den Ausbildungsberufen „Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel“ und "Kaufmann/-frau für Büromanagement" bieten wir in unserer kaufmännischen Dienstleistungszentrale in Baienfurt in Kooperation mit der Humpis Schule die Zusatzausbildung „Internationales Wirtschaftsmanagement“ an.

Durch den Kiesel Innerbetrieblichen Unterricht (K-IBU) wollen wir den unterschiedlichen Wissensstand unserer Auszubildenden angleichen und Ihnen vor allem Kiesel-spezifisches Wissen vermitteln. Es ist unser Ziel, dass unsere Auszubildenden auf die Frage, wo man herkommt, nicht mehr mit Hauptschule oder Gymnasium antworten, sondern mit Kiesel.

Das Kiesel E-Learning System ermöglicht es unseren Auszubildenden vertiefendes Wissen in den Bereichen: Kommunikation & Präsentation, Akquise & Verhandlungstechniken, Selbst- & Zeitpunktmanagement uvm. zeit- und ortunabhängig zu erhalten.

Wie sieht mein Karriereweg bei Kiesel nach meiner Ausbildung aus?

Nach Ihrer Ausbildung beraten wir Sie bei Ihrer Karriereplanung und unterstützen Sie bei der Umsetzung, indem wir Ihre Stärken noch weiter ausbauen.
Darüber hinaus werden Sie in der Kiesel Akademie richtungsweisend und zielorientiert gefördert und persönlich weiterentwickelt.

Auf der Kiesel Karriere-Seite werden die Bewerber oft nur in männlicher Form angesprochen. Sind Frauen für die beworbenen Stellen ausgeschlossen?

Die männliche Form der Ansprache wurde lediglich gewählt um die Lesbarkeit zu vereinfachen. Selbstverständlich sind alle Angebote auf der Kiesel-Karriere-Seite geschlechterunabhängig. 

Sind die Stellenausschreibungen auf der Homepage aktuell?

Die Stellenangebote auf der Homepage werden laufend aktualisiert.
Wird eine Stelle besetzt, so wird die Anzeige aus dem Jobportal entfernt. 

Welche Einsatzmöglichkeiten bietet die Kiesel Gruppe?

Berufserfahrene

  • Einstieg für Fach- und Führungskräfte

Studenten & Absolventen

  • Direkteinstieg
  • Trainee-Ausbildung
  • Praktika
  • Abschlussarbeiten
  • Werkstudententätigkeit

Schüler & Azubildende

  • Schnupperpraktikum an allen Standorten
  • Technische Ausbildung: Mechatroniker/-in für Land- und Baumaschinentechnik
  • Kaufmännische Ausbildung: Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Informatikkaufmann/-frau
  • Duales Studium: Wirtschaftsingenieurwesen (Maschinenbau), BWL Handel - Vertriebsmanagement

Kann ich mich für mehrere Stellenangebote gleichzeitig bewerben?

Ganz gleich für wie viele Stellen Sie sich interessieren, senden Sie uns einfach eine Bewerbung zu!
Bewerben Sie sich auf die Stelle, die Sie am meisten interessiert. Im Anschreiben oder der Betreffzeile können Sie alle weiteren für Sie interessanten Stellen anführen.

In welcher Form kann ich mich bewerben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei uns zu bewerben.
Bewerben Sie sich über unser Online-Stellenportal oder senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an karriere@kiesel.net oder ganz klassisch per Post.

Welche Datenmengen und Dateiformate werden akzeptiert?

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Unterlagen eine Größe von 10 MB nicht überschreiten.
Wir akzeptieren die folgenden Dateiformate: PDF, JPEG, JPG, ODT, PNG, Word, RTF, TXT und GIF.
ZIP-Dateien werden nicht akzeptiert. 

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab?

Eingegangene Bewerbungsunterlagen werden durch die Personalabteilung und die zuständigen Fachbereiche geprüft.
Passende Bewerber werden kontaktiert und nach einem telefonischen Vorstellungsgespräch zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Gegebenenfalls folgt ein weiteres Gespräch.

  • Die Bewerbung wird von uns geprüft
  • Wir treffen eine Vorauswahl
  • Verschiedene Auswahlkriterien grenzen die Bewerberzahl ein
  • Geeignete Bewerber werden von uns kontaktiert
  • In einem Vorstellungsgespräch lernen wir Sie persönlich kennen
  • Wir treffen eine Entscheidung
  • Der Arbeitsvertrag wird geschlossen

Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Falls kein passendes Angebot für Sie dabei ist, senden Sie uns gerne eine Initiativbewerbung zu.
Bitte geben Sie uns bei Ihrer Initiativbewerbung neben dem gewünschten Aufgabenbereich auch an, an welchem Standort Sie arbeiten möchten.

  • Kontakt
Jens Uwe Rädel - Personalleitung

Personalleitung
Jens Uwe Rädel

 karriere(at)kiesel.net

Ausbildungsleitung
Julia Sabelfeld

 ausbildung(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand