Think Big: Kiesel GmbH in München dabei

18. März 2016

Im Rahmen der bauma 2016, die vom 11. bis 17. April in München stattfindet, findet auch ein besonderes Karriere-Event für Schüler statt, die Initiative "Think Big". In der Halle B0 der größten Messe der Welt können sich angehende Auszubildende bei 16 Top-Unternehmen über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Baubranche informieren. Mit dabei ist der Baumaschinenhändler und Systempartner Kiesel GmbH aus Baienfurt.

Können dank hervorragender Übernahmequote positiv in die Zukunft schauen: Die Azubis der Kiesel GmbH

Frisch gebackene Land- und Baumaschinenmechatroniker: Zeugnis-Übergabe an die ehemaligen Kiesel-Azubis im Februar 2016

Während die Weltleitmesse in München für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzuge und Baugeräte auf über 600.000 Quadratmetern die Neuheiten und Highlights präsentiert, bieten 16 Top-Unternehmen der Branche zusätzlich umfassende Informationen rund um Ausbildungsmöglichkeiten und Karriere. Hierzu wird natürlich viel Wissen und Erfahrung von Ausstellern, Ausbildern und deren Azubis vermittelt, zusätzlich können die Schüler aber ganz praktisch Werkstatt und Berufsschule vor Ort live erleben. Jede Menge Aktionen geben Einblicke, die es sonst auf keiner Bildungsmesse in solch einer Bandbreite gibt: High-Tech-Cockpit, Joystick-Kickerkasten, Modelle, Talentmaschinen und vieles mehr werden die Jugendlichen begeistern und zum Mitmachen anregen.

Die Kiesel GmbH bildet seit vielen Jahren aus und ist ebenfalls mit einem Informationsstand und einem Baggersimulator vor Ort. Aktuell durchlaufen pro Jahrgang rund 25 Auszubildende im technischen Bereich die Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker. Dies sind so viele, dass die gesamte Ausbildung im Verbund stattfinden kann, es also an der Berufsschule eine eigene Kiesel-Klasse gibt.

Zusätzlich werden pro Jahrgang fünf kaufmännische Auszubildende und Studenten der Dualen Hochschule für den Eigenbedarf der Firma ausgebildet. Im abgelaufenen Jahr hat die Übernahmequote der Ausgelernten bei Kiesel 100 Prozent betragen – ein gewichtiges Argument für eine Ausbildung bei Kiesel. Darüber, wie auch über die verschiedenen Ausbildungsberufe, die Lern- und Unternehmenskultur sowie die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten während und nach der Ausbildung bei Kiesel informieren vor Ort während der Bauma Ausbildungsleiterin Julia Sabelfeld sowie junge Menschen, die derzeit eine Ausbildung bei Kiesel machen.

  • Kontakt
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand