Rekordtempo auf Raupenlaufwerk

Joos GmbH beschleunigt das Baugeschäft mit einem Mecalac 8MCR

Geschäftsführer Meinrad Joos, Fahrer Sebastian Krull und Kiesel- Mitarbeiter Gökmen Durak (v.l.n.r.)

Ein Raupenbagger für Aushub und Umschlag, für Transport und Einbau gleichermaßen? Solch eine universelle Maschine von Mecalac wünschte sich Meinrad Joos für seinen Abbruch- und Erdbaubetrieb in Radolfzell am Bodensee schon lange. Eine solide Partnerschaft mit Kiesel, ein Dutzend Hitachi-Maschinen im Bestand und schnelle Reaktionszeiten beim Service seines Händlers brachten den Stein ins Rollen, als Kiesel 2012 den Vertrieb von Mecalac für Deutschland übernahm.

Zunächst bestellte Meinrad Joos einen Mecalac 8MCR zur Vorführung. Dessen Testaufgabe war sportlich: Beim Errichten einer Industriehalle sollte der Siebentonner sämtliches Material fürs Schotterplanum von draußen hereinholen, einbauen und planieren. Das schaffte der Raupenbagger mit 10 km/h Spitzentempo und mit seiner Skid-Schaufel konnte er das Material auch in Rekordzeit befördern und einbauen. Testaufgabe bestanden! Firmenchef Joos kaufte die Maschine und verwendet sie nunmehr im Baggermodus als flexible Erdbaumaschine oder im Ladermodus zum Umschlag und Transport. Dazu kann der Fahrer am hydraulischen OilQuick-Schnellwechsler sämtliche schon vorhandenen Löffel und Anbaugeräte (darunter Greifer, Hammer und Rüttelplatte) verwenden und durchwechseln, ohne auszusteigen.

  • Kontakt
  • Downloads
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand