Kompakt und sparsam

Kurzheckbagger macht das Rennen

Der ZX135US-5 beim Bau einer Natursteinmauer

Neben dem Transportgeschäft zählen Erdbewegungen, Wegebau und Abbrucharbeiten zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens Reinhard Wechs im bayerischen Bad Hindelang. Jahrelang setzte Geschäftsführer Reinhard Wechs bei seinen Baumaschinen vor allem auf zwei Hersteller. Als er von anderen Firmen in seiner Umgebung jede Menge Positives über die Baumaschinen des japanischen Herstellers Hitachi hörte, wurde er neugierig.

Er nutzte die bauma 2013 und schaute sich dort den Raupenbagger ZX135US-5 an. Nach der bauma testete Wechs drei Maschinen unterschiedlicher Anbieter, am Ende konnte sich der Kurzheckbagger mit seinen Eigenschaften bezüglich Komfort, Qualität und Leistung durchsetzen und hat sich seit der Auslieferung im September 2013 sehr bewährt.

Dazu Reinhard Wechs: "Vom ersten Tag an läuft die Maschine sehr zuverlässig, was heute bei Neumaschinen nicht mehr selbstverständlich ist. Absolut überzeugt hat uns der Bagger mit seiner Kraft und dem geringen Spritverbrauch auch bei hartem Einsatz. Auch unser Werkstattmeister ist begeistert, wie gut der Zugang für Wartungs- und Servicearbeiten bei so einer kompakten Maschine sein kann."

  • Kontakt
  • Downloads
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand