Filigrane Spezialmaschine

Granitwerk Dörflinger setzt auf Kiesel und Hitachi

Verkehrte Richtung: Maschine mit umgedrehtem Baggerlöffel

Der ZX290LC-5 von Hitachi ist die Schlüsselmaschine im Dörflinger-Fuhrpark

Bei Dörflinger warten besondere Aufgaben auf den neuen Raupenbagger ZX290LC-5

Am Ortsrand der idyllischen Gemeinde Malsburg- Marzell in Südbaden liegt der Steinbruch der Alfred Dörflinger GmbH. Dort baut das Unternehmen seit über 80 Jahren Granit ab und verarbeitet es zu Splitt und Schotter verschiedenster Größen. Seit letztem Jahr vertraut es dabei auf die Partnerschaft mit Kiesel und den Raupenbagger ZX290LC-5 von Hitachi.

Seinen Ursprung hat das Unternehmen Dörflinger im Jahr 1932. Eine beschwerliche Anfangszeit für Unternehmensgründer Alfred Dörflinger und seine Mitarbeiter, die geprägt war von schwerer körperlicher Arbeit. Sprenglochbohrungen etwa wurden damals manuell durchgeführt und komplette Lkws mussten ebenfalls mühevoll von Hand mittels einfacher Schaufeln beladen werden. 1978, als sein Sohn Rolf den Betrieb übernahm, waren die Arbeitsmittel deutlich moderner.

Heute umfasst der Fuhrpark zwei Radlader, vier Lkws und drei Raupenbagger, ohne die manche Arbeiten gar nicht durchführbar wären. Bernd Dörflinger, der das Familienunternehmen und seine acht Mitarbeiter inzwischen zusammen mit seinem Vater Rolf führt, ist froh um die heutige Maschinentechnik. „Der Einsatz im Steinbruch ist selbst für die robusten Baumaschinen eine Härteprobe und absolut kein Zuckerschlecken“, so der Junior-Chef.

Neben dem Abbau von Granitgestein liefert das Unternehmen auch ganze Steinblöcke an Garten-, Landschaftsbau- und Tiefbaubetriebe, die das Material wiederum als Quellsteine und Gabionenfüllung oder auch zur Bachlaufbefestigung verwenden. Das Sortieren und sanfte Ablegen ganzer Steinblöcke auf dem Lkw erfordert ganz besonderes Fingerspitzengefühl. Hier stoßen Standard-Maschinen an ihre natürlichen Grenzen und Spezialmaschinen sind gefragt. „Wir arbeiten hier mit umgedrehtem Baggerlöffel“, beschreibt Dörflinger das besondere Handling der Steinkolosse. Eine Herausforderung, die Michael Vogel für ihn lösen sollte. Vogel ist Vertriebsrepräsentant der Kiesel-Niederlassung in Herbolzheim und bekam vom Granitwerk den Auftrag, eine passende Maschinenlösung für Arbeiten wie diese zu finden.

„Einfach kann jeder, aber in dem Fall haben wir uns mit unserer Anfrage an einen Profi gewandt“, begründet Bernd Dörflinger die Wahl Kiesels als Projektpartner. Nach einer intensiven Analyse der Anforderungen fand Vogel schließlich die für Dörflinger passende Lösung: Als Grundmaschine wählte er einen Hitachi ZX290LC-5, der im Sommer durch die Niederlassung Herbolzheim ausgeliefert und in der Sonderbauabteilung der Kiesel Süd GmbH in Geisingen für die speziellen Ansprüche bei Dörflinger umgerüstet wurde. Die Kollegen in Geisingen statteten den Raupenbagger mit dem kurzen Stiel des größeren Bruders ZX350 aus und änderten die Kinematik der Koppel, um im Zusammenspiel des speziell gefertigten HD-Hochlöffels beste Ein- und Auskippwerte zu erreichen. Zusätzlich wurde die Maschine mit einem Kabinenschutzgitter, einem Löffelzylinderschutz, Panzerglas und einer Zentralschmieranlage ausgerüstet. Darüber hinaus wurde das Fahrwerk mit Kettenführungen und verstärkten Fahrmotorabdeckungen versehen. Derart ausgestattet, mauserte sich der ZX290LC-5 innerhalb kürzester Zeit zur Schlüsselmaschine innerhalb des Dörflinger-Fuhrparks.

„Das Handling ganzer Steinblöcke ist schon eine besondere Herausforderung, die Kiesel mit dem Umbau des ZX290LC-5 bestmöglich gelöst hat“, resümiert Bernd Dörflinger das Projekt. Auch Michael Vogel zeigt sich zufrieden: „Wir freuen uns über das Vertrauen, das uns die Firma Dörflinger entgegengebracht hat und wünschen den beiden Maschinisten Joachim Sommer und Karaz Tröndle allzeit frohes, sicheres und komfortables Arbeiten mit ihrem neuen Hitachi.“

  • Kontakt
  • Downloads
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand