Reederei Eidsvaag: Vier auf einen Streich

Kiesel & Terex Fuchs AHL360D überzeugen

Die Terex Fuchs AHL360D schwebt an ihren neuen Einsatzort

Die Reederei Eidsvaag aus dem norwegischen Dyrvik hat sich gleich viermal für eine Kiesel Systemlösung entschieden.

Auf vier reedereieigenen Schiffen werden künftig vier Terex Fuchs AHL360D mit 17 m gekröpften Ladeeinrichtungen das Be- und Entladen der Schiff übernehmen. Die Maschinen wurden von Kiesel direkt nach Tallinn in Estland geliefert, wo sie auf die fahrbare Traverse des Schiffes installiert wurden.

Leistungsstark & Robust

Besondere Einsatzbedingungen erfordern besondere Lösungen. Das ist das Spezialgebiet des Kiesel Produktentwicklungs-Teams. Um dem aggressiven Salzwasser zu trotzen wurden die Maschinen mit einem speziellen Seewasserschutz lackiert. Die Elektroverteiler haben eine doppelte Vorrichtung gegen Spritzwasser erhalten während die Laufstege galvanisiert wurden, so dass sie gegenüber Rost unanfällig sind.

Mit der hoch- und vorfahrbaren Kabine bieten die Maschinen einen sicheren Arbeitsplatz mit Überblick. Bei rauer See schützt Panzerglas den Fahrer. Per Joystick kann die Traverse von der Kabine aus gesteuert werden, so dass der Fahrer jederzeit die optimale Position einnehmen kann.

  • Kontakt
  • Downloads
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand