Flexibler Kompaktradlader

Verbu-Bau GmbH setzt auf Giant V452T X-tra

Innen- und Außenpflasterung eines OBI Baumarktes mit dem Giant V452T X-tra

Die Verbu-Bau GmbH im nordrhein-westfälischen Heinsberg hat sich bundesweit einen Namen als Großflächen- Pflasterbetrieb gemacht. Zahlreiche Baustellen im In- und Ausland wurden in den vergangenen Jahren abgewickelt. Alles in allem kommen jährlich rund 800.000 m2 Pflasterverlegung zuzüglich der Erstellung von Rahmen- und Rinnenanlagen zusammen.

Voriges Jahr machte sich Inhaber Wilfried Holthausen auf die Suche nach einer neuen Arbeitsmaschine, welche die drei bereits vorhandenen Hitachi Radlader des Typs ZW75 unterstützen und vornehmlich im Innenbereich zum Einsatz kommen sollte – etwa in Tiefgaragen, bei Hallenpflasterungen, in Gartenzentren und bei ähnlichen Einsätzen.

Die an die Maschine gestellten Anforderungen waren beachtlich: Sie sollte kompakt und niedrig sein, ein geringes Eigengewicht aufweisen und somit gut zu transportieren sein. Zudem musste sie stark genug sein, um eine Palette Pflastersteine sicher transportieren zu können.

Mit der Entscheidung für den Kompaktradlader Giant V452T X-tra des niederländischen Herstellers Tobroco Machines traf Wilfried Holthausen eine adäquate Wahl. Das Modell mit einem Betriebsgewicht von 2,4 Tonnen weist eine hohe Produkt- und Fertigungsqualität auf und glänzt im Palettengabel-Einsatz mit Kipplasten von rund zwei Dritteln seines Eigengewichtes.

  • Kontakt
  • Downloads
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand