Halb so viel bei gleicher Leistung

Ladekran senkt Betriebskosten bei den Grünen Engeln um 50 %

Effiziente Müllaufbereitung dank Schwerlastkran mit 18 m Reichweite und einer maximalen Lastaufnahme von 2,5 Tonnen

Hochleistungsfähige Maschinen, die elektrisch angetrieben werden, sind keine Frage des politischen Zeitgeistes. Ganz im Gegenteil beweisen sie immer häufiger in bestimmten Anwendungsgebieten den verbrennungsmotorischen Kollegen ihre gleichwertige Einsatz- und Leistungsfähigkeit, wobei sie darüber hinaus auch in puncto Betriebskosten ein großes Einsparpotenzial aufzeigen.

Die Grünen Engel sind ein Zusammenschluss von fünf Unternehmen aus der Entsorgungsbranche, wobei jedes Unternehmen sein eigenes Spezialgebiet ausführt. Um Recycling effizient und trotzdem möglichst kostengünstig zu betreiben, wird von allen Betrieben ein gemeinsamer Standort im Nürnberger Hafen, das Aufbereitungszentrum Nürnberg, mit modernsten technischen Großanlagen genutzt.

Semimobile Verstärkung

Um die Beschickung zweier Förderanlagen für Gewerbemüll und Elektronikschrott zu gewährleisten, setzte man in Nürnberg bisher auf eine mobile Umschlagmaschine. Da sie in der täglichen Praxis jedoch mehrheitlich im stationären Einsatz gebraucht wurde, konnte sie nicht ihr ganzes Potenzial – insbesondere bezogen auf die Mobilität – abrufen. Darum entschied sich das Unternehmen in diesem speziellen Teilbereich der Aufbereitungsanlage, in dem die Einsatzzeit der Maschine bei 16 Stunden pro Tag im Zweischichtbetrieb liegt, für den Kauf eines Ladekrans "LGX I Semi-Mobil" von Baljer & Zembrod.

Der vollelektrisch angetriebene Schwerlastkran hat eine Reichweite von 18 m und kommt dabei auf eine maximale Lastaufnahme von 2,5 Tonnen bei voller Reichweite. Ein Vorteil dieses Großgerätes für die Grünen Engel ist die Maschinenstatik, aufgrund derer auf eine im Betonfundament eingegossene Grundplatte als Unterbau verzichtet werden konnte. Daraus ergibt sich die aus der Typenbezeichnung herauslesbare Semimobilität: Der spezielle Ladekran ist im Boden weder verschraubt noch verdübelt, sodass er jederzeit innerhalb einer überschaubaren Zeit umgesetzt werden kann, sollten sich zum Beispiel die Arbeitsabläufe ändern.

Weniger CO2 und Kosten

Die Grünen Engel setzen in der Durchführung stark auf Nachhaltigkeit, wobei die Themen Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit gleichermaßen in den Blick geraten. Hier punktet der LGX I emissionsseitig mit seinem Antrieb per Elektromotor, sodass die CO2-Emissionen auf Null fallen und im gleichen Zuge die Kosten sinken. "Wir haben uns im Vorfeld der Anschaffung die zu erwartenden Betriebskosten des Ladekrans sehr genau angeschaut und diese ins Verhältnis zu den vorliegenden Daten der vorherigen, mobilen Umschlagmaschine gesetzt", erläutert Harald Thomas, kaufmännischer Leiter des Aufbereitungszentrums. "Nach einem Dreivierteljahr stellen wir fest, dass der LGX I allein bei den Betriebskosten pro Stunde gut 50 Prozent einspart. Somit hat sich die Investition bereits jetzt ausgezahlt."

Individuelle Anpassungen

Baljer & Zembrod ist im Sondermaschinenbereich tätig. Das bedeutet, dass jede Maschine exakt auf das jeweilige Arbeitsgebiet abgestimmt wird. Daniel Rohloff, zuständig für den technischen Vertrieb bei B&Z, veranschaulicht dies am Beispiel der Maschine bei den Grünen Engeln: "Hier wurde die Kabinenhöhe des LGX I nach oben hin gestreckt, damit der Fahrer oberhalb der Trichtereinfüllhöhe sitzt und somit eine bessere Übersicht über das Arbeitsfeld hat. Zusätzlich wurden die Hub- und Schwenkbewegungen mit einem automatischen Begrenzer versehen, um unbeabsichtigte Beschädigungen zu vermeiden." Eine Maschine also, die voll und ganz an die Kundenanforderungen angepasst wurde und die als semimobile Variante die Vorzüge einer mobilen Maschine und einer stationären Anlage gewinnbringend in sich vereint.

  • Kontakt
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand