Gehegt und gepflegt

Sascha Ropic nimmt Maschinenpaket

Drei neue Maschinen für Sascha Ropic: ZX19U-5, AX850 und ZX33U-5.

Als ehemaliger Profifußballer weiß Sascha Ropic wie wichtig es ist, gut in Form zu sein. Darauf legt er auch bei den Baumaschinen in seinem GaLaBau-Betrieb in Worms großen Wert. Und da aller guten Dinge bekanntlich drei sind, wechselte er kürzlich zwei Minibagger und einen Radlader gegen drei neue Maschinen aus. "Eigentlich waren zwei der Maschinen turnusmäßig noch gar nicht zum Tausch fällig, aber das Paketangebot von Kiesel hat mich überzeugt", erzählt Firmeninhaber Sascha Ropic. Thorsten Dentz, Vertriebsrepräsentant bei Kiesel Mitte in Mannheim, betreut den Kunden schon seit mehreren Jahren. Die neuen Maschinen - zwei Minibagger ZX19U-5 bzw. ZX33U-5 von Hitachi und ein Radlader AX 850 von Mecalac - sollen vor allem beim Bau von Privatgärten eingesetzt werden.

Die gebrauchten Maschinen des GaLaBau-Unternehmens, die Kiesel in Zahlung genommen hat, waren indessen top gepflegt. "Ich habe selten einen Kunden gesehen, der so auf seine Maschinen achtet. Die neuen Maschinen sind auch schon wieder einige Wochen im Einsatz und sehen noch genauso aus wie bei der Auslieferung", sagt Kiesel-Mitarbeiter Thorsten Dentz beeindruckt. Der pflegliche Umgang mit den Maschinen zahlt sich für die Firma Ropic dreifach aus: Er spiegelt die Sorgfalt des Unternehmens in der Arbeit wider, die Maschinen halten länger und haben dadurch auch einen höheren Wiederverkaufswert.

  • Kontakt
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand