Drei Lademeister im Eurohafen Emsland

Modell MHL360 der alten und neuen Serie von Terex Fuchs im Einsatz

Eine mobile Einsatztruppe aus zwei Terex Fuchs MHL360E und einer MHL360D besorgt den Güterum-schlag im Eurohafen Emsland.

Verkehrsanschluss per Schiene, Straße und Wasser: Der Eurohafen Emsland bietet einen trimodalen Güterumschlag.

Ein europäischer Hafen tief im norddeutschen Binnenland? Warum nicht – schließlich wurde der Eurohafen Emsland genau nach den Vorgaben der europäischen Binnenschifffahrt konzipiert und ist als trimodaler Hafen bestens ins europäische Verkehrsnetz eingepasst. Für schnelles Laden sorgt indes ein Dreigespann mobiler Lademaschinen von Terex Fuchs.

Wenn Frachtschiffe den Dortmund-Ems-Kanal befahren und am Kilometer 176,60 festmachen, erwartet sie ein vier Hektar großer Binnenhafen mit vier Umschlagliegeplätzen und einem Dalbenliegeplatz – und gleichzeitig eine der modernsten Hafenanlagen Europas. Denn erst vor acht Jahren errichteten hier die niedersächsischen Nachbarstädte Meppen und Haren den heutigen Eurohafen Emsland als eine sinnvolle Ergänzung ihrer begrenzten Hafenkapazitäten an der Ems. Natürlich wurde der trimodale Hafen mit Verkehrsanschluss per Schiene, Straße und Wasser auf die äußeren Abmessungen des sogenannten Großmotorgüterschiffs (GMS) abgestimmt, eines europaweit standardisierten Binnenschiffs mit 110 m Länge, 11,40 m Breite, 2,80 m Tiefgang und 2.100 t Tragfähigkeit. Farblich passend in europäisch blauem Maschinenkleid beherrschen drei Lademaschinen des Typs MHL360 von Terex Fuchs die Hafenlogistik.

Beeindruckende Erfolgsgeschichte

Welch rasante Entwicklung der Eurohafen Emsland nach seiner Eröffnung erfahren hat, belegen konkrete Zahlen. So ist der Hafenumschlag seit 2008 stetig angestiegen, hat sich in diesem Zeitraum nahezu vervierfacht und auf jährlich über 500.000 Tonnen eingependelt. Rund 600 Schiffe werden jährlich be- und entladen. Weiteres Wachstum ist bereits spürbar. "Wir verzeichnen im laufenden Jahr ein Wachstum von 15 Prozent und rechnen mit einer Jahresleistung von 600.000 Tonnen", berichtet der Hafenmeister Frank Kroschewski. Über die Hälfte der Fracht sind Futtermittel, die ein benachbartes großes Unternehmen der Geflügelbranche zu Mischfutter verarbeitet; daneben werden hauptsächlich Düngemittel, Baustoffe und Schrotte umgeschlagen. Reichlich Umschlagarbeit also für die drei blauen Lademeister von Terex Fuchs: zwei MHL360E – die eine wurde 2012, die andere 2014 angeschafft – sowie ein schon routiniertes Modell MHL360D der Vorgängerserie aus dem Jahr 2007.

Sicherheit im Fokus

Seit der Eröffnung des Eurohafens setzt der Hafenmeister Frank Kroschewski auf die gute Betreuung durch Kiesel-Vertriebsrepräsentant Andreas Hochmuth und auf Umschlagtechnik von Terex Fuchs. Alexander Müller, Produktmanager für Umschlagmaschinen bei Kiesel, erklärt die modellspezifischen Hintergründe: "Die mobile Lademaschine MHL360 ist eine Standardmaschine für den Hafeneinsatz und bietet damit die Preisvorteile einer Serienmaschine. Sie kann mit der maximalen Ausladung von 18 m sehr gut ein Binnenschiff wie das GMS entladen. Insbesondere im staubigen Einsatz – etwa beim Umschlag von Dünge- und Futtermitteln – sorgen die räumlich getrennten Kühlsysteme der Maschinen für eine sichere Kühlung des Hydrauliköls. Ein weiterer Vorteil: Dank ihrer hoch- und vorfahrbaren Kabine kann der Fahrer dabei seinen ganzen Arbeitsraum überblicken." Gerade diesen Umstand findet der Hafenmeister sehr wichtig: "Die um 2,20 m nach vorne und nach oben hydraulisch verstellbare Kabine bringt uns ein enormes Plus an Sicherheit. Zusätzlich haben wir Ladestielkameras an den Maschinen. Über die Monitore in den Kabinen können die Fahrer ihren Arbeitsraum vollständig einsehen. Man darf nicht vergessen – im Schiff selbst arbeitet ein zweiter Mann. Er wird durch diese zusätzliche Technik deutlich weniger gefährdet."

  • Kontakt
Tanja Buchholz

Referentin für Presse- / Öffentl.
Tanja Buchholz

 +49 751 50 04 818
 marketing(at)kiesel.net

Das könnte Sie auch interessieren

Kiesel Finance

Kiesel Finance

Maßgeschneiderte Finanzierung

Kiesel Partner Rent

Kiesel PartnerRent

Mietmaschinen für jeden Einsatz

Kiesel Service & Ersatzteile

Kiesel Service & Ersatzteile

Wir sind immer für Sie da

Kiesel Gebrauchtmaschinen

Qualität aus 2. Hand